Kontakt

DIE LINKE. Dinslaken

Geschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken
Fon: 02064 / 77 57 376
Fax: 02064 / 77 57 378
Mail


Öffnungszeiten:
Mo 09:30 - 14:00
(Bürgersprechstunde)
Di  11:00 - 15:00
Mi  10:00 - 14:00
Do 10:00 - 18:00
Fr  10:00 - 14:00

 

Willkommen im Pressearchiv

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

hier im Pressearchiv finden Sie alle publizierten Presseartikel- und Veröffentlichungen des Stadtverbandes DIE LINKE. Dinslaken. Zudem veröffentlichen wir hier an dieser Stelle auch alle Beiträge die von den Tageszeitungen nicht abgedruckt wurden.

Da wir Transparenz in allen Bereichen der kommunalen Geschehnisse fordern, haben Sie hier die Möglichkeit unsere Pressemitteilungen nachzuverfolgen.

Am rechten Seitenrand einfach auf die Überschrift klicken und den jeweiligen Artikel lesen.

18. April 2018 Linksfraktion Dinslaken

Ein anderer öffentlicher Personennahverkehr muss her – bürgerfreundlich und preiswert!

Die Umfrage und Reaktionen zeigen, dass der ÖPNV in unserer Region unbedingt verbessert werden muss. Mehr...

 
3. April 2018 DIE LINKE. Dinslaken

DIE LINKE trauert um Karin Waldes

Am Mittwoch, den 28. März 2018 verstarb unsere Genossin Karin Waldes im Alter von 71 Jahren. Mehr...

 
9. März 2018 Linksfraktion Dinslaken

Behindertenbeauftragter wird zu hundert Prozent gebraucht!

DIE LINKE lehnt den Prüfauftrag der CDU, ggf. die Stelle des scheidenden Behindertenbeauftragten nicht wieder voll besetzen zu wollen, sondern nur 50% der Arbeit in diesem Bereich zu tätigen und die andere Hälfte der Arbeitszeit der Gleichstellungsstelle zuzuordnen. Mehr...

 
27. Februar 2018 Linksfraktion Dinslaken

Vollzeit arbeiten für 80 € im Monat

Menschen mit Behinderungen die im Eingangs- und Berufsbildungsbereich einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) arbeiten, erhalten seit dem 01.07.2017 oft keine Leistung der Grundsicherung nach Sozialgesetzbuch XII mehr. Sie sollen stattdessen nur noch einen Verdienst von 80 € erhalten.  Mehr...

 
14. Februar 2018 Linksfraktion Dinslaken

Ein anderer öffentlicher Personennahverkehr muss her – preiswert und bürgerfreundlich!

DIE LINKE hat in einem Antrag an den Rat der Stadt Dinslaken die Erstellung einer Machbarkeitsstudie zu einem innerörtlichen ÖPNV gefordert. Mehr...

 
30. Januar 2018 Linksfraktion Dinslaken

Wie viele Bürger sind tatsächlich betroffen?

Bahn verschweigt ihren Schienenbonus Mehr...

 
29. Januar 2018 DIE LINKE. Dinslaken

LINKE wählt neuen Stadtverbandsvorstand und zieht Bilanz

Auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Mittwoch wählte der Dinslakener Stadtverband der LINKEN einen neuen Vorstand. Jasmin Waldes wurde als Nachfolgerin von Cigdem Kaya zur Sprecherin gewählt. Ebenfalls im Amt des Sprechers bestätigt wurde Ratsherr und Kreisgeschäftsführer Detlef Fuhg.  Mehr...

 
23. Januar 2018 Linksfraktion Dinslaken

Klausurtagung der LINKEN

Die Fraktion DIE LINKE führte am Montag eine Klausurtagung durch mit dem Thema Öffentlicher Personennahverkehr in Dinslaken. DIE LINKE will bis zur Kommunalwahl 2020 ein alternatives Konzept erstellen, wie man einen preiswerteren und effektiveren ÖPNV gestalten kann.  Mehr...

 
20. Dezember 2017 DIE LINKE. Dinslaken

Weihnachtsgrüße der LINKEN.

Wie in jedem Jahr führte DIE LINKE. auch diesmal vor Weihnachten einen Infostand durch. 400 Schokoweihnachtsmänner wurden zusammen mit einem Flyer mit der Forderung nach Weihnachtsgeld für Alle und einem guten Lohn für Verkaufspersonal verteilt.  Mehr...

 
20. Dezember 2017 Linksfraktion Dinslaken

Ratswechsel bei der Fraktion DIE LINKE.

Ratsfrau und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Cigdem Kaya, die für die Fraktion DIE LINKE seit 2014 im Rat der Stadt Dinslaken sitzt, wird am Jahresende ihr Mandat, aufgrund einer beruflichen Neuorientierung als Gewerkschaftssekretärin in Berlin, niederlegen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 265