Kontakt

DIE LINKE. Dinslaken

Geschäftsstelle:

Friedrich-Ebert-Straße 46
46535 Dinslaken
Fon: 02064 / 77 57 376
Fax: 02064 / 77 57 378
Mail


Öffnungszeiten:
Mo 09:30 - 14:00
(Bürgersprechstunde)
Di  11:00 - 15:00
Mi  10:00 - 14:00
Do 10:00 - 18:00
Fr  10:00 - 14:00

 

Willkommen im Pressearchiv

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

hier im Pressearchiv finden Sie alle publizierten Presseartikel- und Veröffentlichungen des Stadtverbandes DIE LINKE. Dinslaken. Zudem veröffentlichen wir hier an dieser Stelle auch alle Beiträge die von den Tageszeitungen nicht abgedruckt wurden.

Da wir Transparenz in allen Bereichen der kommunalen Geschehnisse fordern, haben Sie hier die Möglichkeit unsere Pressemitteilungen nachzuverfolgen.

Am rechten Seitenrand einfach auf die Überschrift klicken und den jeweiligen Artikel lesen.

27. November 2015 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Burghofbühne: Doch kein Tod auf Raten

Die Kooperation von CDU, Grünen und FDP/VWG will mit einem Schlag aus der Burghofbühne Dinslaken aussteigen. Der Plan, den Zuschuss über 5 Jahre um je 20% zu kürzen, ist vom Tisch. Das geht aus einem neuen Antrag hervor, den die Fraktionen für die Kreistagssitzung am 10. Dezember gestellt haben. Mehr...

 
23. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

Danke, TV Jahn Hiesfeld!

Die Tennisabteilung des TV-Jahn Hiesfeld hat ein deutliches Zeichen gegen Fremdenhass und für Solidarität mit den Flüchtlingen gesetzt. Die Kinder dürfen kostenlos beim Training mitmachen und werden mit einem Bus zur Halle gefahren. Mehr...

 
20. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

Und täglich grüßt das Murmeltier. Unruhe in der Dinslakener Schullandschaft

Ratsmitglied Daniel Luther berichtet über seine Zeit im Schulausschuss und inwiefern er sich an einen Zustand erinnert fühlt, der vier Jahre zurückliegt. Mehr...

 
20. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

Kirmes in der Kohlenmischhalle - Gut gemeint, schlecht gemacht.

Kürzlich berichteten wir über die Entscheidung des Kultur- und Partnerschaftsausschuss', der den Antrag der Fraktion DIE LINKE., zur Erstellung eines Nutzungskonzeptes der Kohlenmischhalle, beschloss. SPD und CDU waren von dieser Idee offenbar so begeistert, dass Sie sich diese nun zu eigen machten und kurzerhand einen weiteren Prüfauftrag ins... Mehr...

 
20. November 2015 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Die Burghofbühne darf nicht sterben

Wenn die knapp 300.000 € vom Kreis Wesel ausbleiben, droht eine Kulturinstitution mit gutem Ruf, 1,5 Millionen € Etat und 55 Beschäftigten unterzugehen. Für DIE LINKE im Kreistag ist es ein irrsinniger Beschluss, den die Kooperation von CDU, Grünen und FDP/VWG aktuell befürwortet. Mehr...

 
18. November 2015 Linksfaktion Dinslaken

DIE LINKE in Dinslaken stellt sich hinter die Benteler-Beschäftigten

„Aufgrund der Umstellung auf Kurzarbeit seit April diesen Jahres haben die betroffenen Beschäftigten bei Benteler um ihre Zukunft bangen müssen: nun sehen sie sich mit der bitteren Realität konfrontiert“, erklärt Cigdem Kaya, stellv. Fraktionsvorsitzende von DIE LINKE in Dinslaken. „Nicht nur die Kurzarbeiter werden am Jahresende ohne Job und vor... Mehr...

 
16. November 2015 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Wesel

Jamaika belastet Kreisumlage

Der vom Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP/VWG beschlossene Auftrag an die Gemeindeprüfanstalt NRW (GPA) wird bis zu 200.000 € kosten. Das geht aus einem Schreiben der GPA an den Kreis Wesel hervor. Ein Großteil der Summe wird die Kreisumlage für 2016 belasten. Mehr...

 
11. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

Kohlenmischhalle als Kulturstandort. DIE LINKE. kombiniert Wirtschaftsförderung und Kultur

Vor einigen Wochen berichteten wir bereits über unseren Antrag. Wir forderten die Verwaltung auf, ein kulturelles Nutzungskonzept für die Kohlenmischhalle zu erstellen und in Verbindung mit der RAG zu treten, um die Rahmenbedingungen abzuklären. Mehr...

 
10. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

DIE LINKE. Dinslaken bezieht Stellung zur Schließung der Kathrin-Türks-Halle

In einer Pressemitteilung erfuhr die Politik über die Schließung der Kathrin-Türks-Halle. Einige Wochen später sind weiter Fragen offen. Wieso führen die Mängel, die seit spätestens 2012 bereits bekannt sind, nun zu einer Schließung? Um die Frage zu klären haben wir die TÜV-Gutachten der letzten Jahre verglichen. Unser Fazit: Viele bekannte Mängel... Mehr...

 
10. November 2015 Linksfraktion Dinslaken

Fraktion DIE LINKE. macht auf den Wettbewerb ,,Dein Schulhof" aufmerksam

Die Schulhöfe in Dinslaken sind teils in marodem Zustand. Abhilfe kann der Wettbewerb ,,Dein Schulhof" schaffen. Dazu bewerben sich die Schulen und zeigen sich von ihrer schlimmen Seite, nämlich den Blick auf den Schulhof. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 11